go to the ElectricEmperor.com home page

Das lange Echo Dieser Politik

Das lange Echo Dieser Politik

     Obwohl die gesetzliche Auflage zur Schwärzung des Gesichts in den späten 20er Jahren abgeschafft wurde, mußten schwarze Unterhaltungskünstler wie Harry Belafonte oder Sammy Davis Jr. bis in die 60er Jahre hinein Theater, Bars etc. durch die Hintertür betreten; das verlangte das Gesetz!

     Sie konnten sich in Las Vegas oder Miami Beach kein Hotelzimmer mieten, selbst wenn sie die Hauptattraktion des Abends waren.

     Ben Vereens Performance zur Amtseinführung von Präsident Reagan im Jahre 1981 stellte die Entwicklung der USA im Jahrhundert des Blackface und der »Jim-Crow«-Gesetze in einer großartigen Geschichte über den genialen schwarzen Komiker Bert Williams dar (um 1890 bis 1920).

     Vereen war eingeladen worden, bei der Amtseinführung von Reagan aufzutreten, und hatte diese Einladung nur unter der Bedingung angenommen, daß er die Geschichte des wirklichen »Blackface« ohne Einschränkungen erzählen konnte. Die erste Hälfte von Vereens Show, die von Bert Williams und dem Blackface handelte, wurde jedoch von Reagans Leuten bei der Fernsehanstalt ABC zensiert - entgegen der ausdrücklichen Absprache, die Vereen mit den Beratern Reagans getroffen hatte.

the authorized on-line version of Jack Herer’s “The Emperor Wears No Clothes”
text from “The Emperor Wears No Clothes” © Jack Herer
CD-ROM and web presentation © 0=2

Donate now!

ElectricEmperor is a visitor supported educational web site

$100 donation   $25 donation   $10 donation

Vorige Seite Nächste Seite

Return Button

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Englische Originalausgabe: Copyright © 1985, 1986, 1991, 1992 by Jack Herer
Deutsche übersetzung: Copyright © 1993 bei Zweitausendeins, Postfach, D-60381 Frankfurt am Main

English/Englische Originalausgabe

German version of the »Electric Emperor« converted to electronic form by Joe Wein.